!Einsatz! THL – Tragehilfe Rettungsdienst | Nr. 16

Datum:15.11.2022
Einsatzart:THL
Einsatzort:Obermässing
Alarmierung von/bis:13:51 Uhr bis 14:50 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1,0h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Greding, Feuerwehr Obermässing;

Am frühen Dienstagnachmittag wurden wir durch den Rettungsdienst zu einer Tragehilfe nachgeordert. Ein Patient musste aus seiner Wohnung mittels Schleifkorbtrage zum Rettungshubschrauber (RTH) gebracht werden. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.

!Einsatz! Verkehrsabsicherung Martinszug 2022 | Nr. 15

Datum:11.11.2022
Einsatzart:Absperrdienst / Verkehrsabsicherung
Einsatzort:Obermässing
Alarmierung von/bis:-
Alarmierungsart:-
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF;
Einsatzdauer:1h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Obermässing;

Im Rahmen des Martinszuges übernahm die Feuerwehr Obermässing die Verkehrsabsicherung. Der Sternmarsch begann bei der Kirche Mariä Himmelfahrt, beim Kindergarten, sowie in der Straße „Ziegelespan“ bis zum Feuerwehrgerätehaus.

!Einsatz! THL – auslaufender Kraftstoff nach Motorbrand | Nr. 14

Datum:11.11.2022
Einsatzart:Brand - auslaufender Kraftstoff
Einsatzort:Ortseingang Untermässing, RH 27
Alarmierung von/bis:14:10 Uhr bis 14:55 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:0,75h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Untermässing, Feuerwehr Greding, Feuerwehr Obermässing;

Am Freitagnachmittag wurden wir durch die ILS Mittelfranken Süd, zusammen mit den Feuerwehren Untermässing und Greding nach Untermässing alarmiert. 

Ein Schlepper hatte während der Fahrt auf der RH 27 einen Motorschaden der zu einem Kleinbrand im Motorraum führte. Das Feuer war bereits durch das beherzte Eingreifen der Passanten und des Besitzers gelöscht. 

Wir haben neben den verkehrslenkenden Maßnahmen den auslaufenden Kraftstoff gebunden und konnten nach einer Dreiviertel-Stunde wieder ins Gerätehauseinrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

!Einsatz! Explosion/Verpuffung, Greding | Nr. 13

Datum:19.10.12022
Einsatzart:Explosion/Verpuffung
Einsatzort:Greding, Altstadt
Alarmierung von/bis:13:45 Uhr bis 15:00 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1,25 h
Beteiligte Feuerwehren:Greding, Obermässing, UG ÖEL, UG ATS, Feuerwehr Offenbau, Feuerwehr Beilngries;

Heute, am frühen Nachmittag wurden wir auf Greding zu einer Verpuffung in einer Garage gerufen.

Ein Mann war in seinem Keller in der Altstadt beschäftigt als es plötzlich im gleichen Raum eine Verpuffung oder eine Explosion gab.

Da die Lage noch sehr undurchsichtig war, wurden wir vom Einsatzleiter direkt an die Einsatzstelle geordert um mit unseren Atemschutzgeräteträgern die Gredinger Kameraden zu unterstützen. Unser zweites Fahrzeug fuhr derweil den Bereitstellungsplatz am Hallenbadparkplatz an.

Nach ersten Messungen durch einen Trupp der Feuerwehr Greding konnte kein Rauch und kein Feuer fest gestellt werden. Auch das mitgeführte Mehrgasmessgerät zeigte keine Auffälligkeit.

Für uns war kein weiteres Unterstützen nötig und wir konnten den Einsatz nach 45 Minuten verlassen.

 

!Einsatz! ABC-Gefahrgut – auslaufender Stoff aus LKW | Nr. 12

Datum:21.09.2022
Einsatzart:ABC-Gefahrgut
Einsatzort:Heideck
Alarmierung von/bis:11:20 Uhr bis 11:50 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:0,5h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Offenbau, Feuerwehr Heideck, Feuerwehr Hilpoltstein, UG Öel, UG ATS/ABC, uvm.;

Zur Mittagszeit wurden wir durch die integrierte Leitstelle Mittelfranken Süd, mit weiteren Einheiten aus dem Landkreis zu einem Gefahrstoffaustritt nach Heideck alarmiert.

Aus einem LKW trat eine kennzeichnungspflichtige Flüssigkeit aus, durch das Erkunden des Atemschutztrupps der heidecker Wehr wurde festgestellt, dass es sich um eine Kanister von „Scheibenwischwasser“ bzw. „Scheibenklar“ handelte.

Der Einsatz für die Dispo-Gruppe Dekon, bestehend aus der Feuerwehr Offenbau und Obermässing konnte noch während der Einsatzfahrt abgebrochen werden.

!Einsatz! THL-Baum über Fahrbahn Nr. 11

Datum:18.09.2022
Einsatzart:THL
Einsatzort:RH28, in Richtung Österberg
Alarmierung von/bis:17:21 Uhr bis 18:15 Uhr
Alarmierungsart:Sirene;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1,0 h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Obermässing;

Am Sonntagabend wurden wir durch die ILS Mittelfranken Süd zu einem Baum über Fahrbahn alarmiert.

Auf der Kreisstraße RH28, in Richtung Österberg konnte ein viel Früchte tragender Apfelbaum dem Gewicht der Krone und auch vermutlich dem Wetter nicht mehr Stand halten und fiel auf die Straße.

Nach dem Aufbauen der Verkehrsabsicherung wurde der Baum mittels Kettensäge von der Fahrbahn entfernt. Anschließend begonnen wir mit  den Aufräumarbeiten.

 

Tag des offenen Denkmals 2022

Am Sonntag, den 11. September fand im Landkreis Roth der Tag des offenen Denkmals statt. Anlässlich dessen wurde die Besichtigung der alten Sommerkeller angeboten. Die Feuerwehr Obermässing kümmerte sich um eine ausreichende Ausleuchtung der Keller am Fuße des Hofbergs. Außerdem wurde ein Fahrdienst, zum leichteren Erreichen der abgelegenen Keller angeboten.
Nach der Besichtigung konnten sich die Anwesenden bei Kaffee und Kuchen stärken, welcher von den Festdamen angeboten wurde.

!Einsatz! Brand – Gebäude, Dachstuhl | Nr. 10

Datum:20.08.2022
Einsatzart:Brand - Gebäude
Einsatzort:Greding, Im Mühltal
Alarmierung von/bis:16:57 Uhr bis 17:30 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:0,5h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Greding, Feuerwehr Beilngries;

Heute wurden wir durch die ILS Mittelfranken Süd zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand nach Greding alarmiert.

Auslöser hierfür war ein Blitzschlag während eines Gewitters, jedoch schlugen nach erster Erkundung durch die Feuerwehr Greding keine Flammen aus dem Dach. Wir konnten noch während der Einsatzfahrt den Einsatz beenden und kehrten ins Gerätehaus zurück.

 

!Einsatz! ABC-Gefahrgut | Nr. 9

Datum:11.08.2022
Einsatzart:ABC - Gefahrstoff
Einsatzort:Greding
Alarmierung von/bis:19:46 Uhr bis 20:15 Uhr
Alarmierungsart:Sirene, SMS-Alarm;
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1-TSF, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:0,5 h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Greding, THW Hilpoltstein, Unterstützungsgruppe Atemschutz ABC, Dispogruppe Drohne, Feuerwehr Obermässing;

Am Donnerstagabend wurden wir zu einem Gefahrstoffeinsatz nach Greding alarmiert. Auf der Schwarzach wurde eine unbekannte Flüssigkeit entdeckt, da die Feuerwehr Greding noch einen Brandeinsatz auf der BAB 9 abarbeitete, wurde unser Mehrzweckfahrzeug als Führungsfahrzeug an die Schwarzach disponiert.

Nach der Ersterkundung kann jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Bei der auffallenden Veränderung der Wasseroberfläche handelt es sich um einen Farbstoff, der Leckagen sichtbar macht oder für Dichtheitsprüfungen verwendet wird. Wir konnten die Einsatzfahrt in Greding abbrechen.

!Einsatz! THL-VU Verkehrsunfall mit PKW | Nr. 8

Datum:20.07.2022
Einsatzart:THL-Verkehrsunfall
Einsatzort:RH 28, Ortsausgang Obermässing, in Richtung Karm;
Alarmierung von/bis:07:00 Uhr bis 08:45 Uhr
Alarmierungsart:-
Alarmierte Fahrzeuge:Obermässing 44/1, Obermässing 11/1-MZF;
Einsatzdauer:1,75h
Beteiligte Feuerwehren:Feuerwehr Obermässing;

Kurz nach Rückkehr unseres ersten Einsatzes für diesen Morgen, wurden wir zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Neben der Sicherstellung des Brandschutzes wurde das Fahrzeug auf auslaufende Betriebsflüssigkeiten überprüft. Ebenfalls musste ein Hubschrauberlandeplatz ausgewiesen werden.